• Hotel Landhaus Geliti
  • Hotel Landhaus Geliti Terrasse
  • Hotel Landhaus Geliti Fruehstueck
  • Hotel Landhaus Geliti Restaurant
  • Hotel Landhaus Geliti Doppelzimmer
  • Hotel Landhaus Geliti Twin Zimmer
  • Hotel Landhaus Geliti Zimmer
  • Hotel Landhaus Geliti Garten
  • Hotel Landhaus Geliti Tagung Petzinsee
  • Hotel Landhaus Geliti Petzinsee Steg

Jetzt buchen

Einsteinhaus

"Komm nach Caputh, pfeif auf die Welt". Mit diesen Worten versuchte Albert Einstein seinen Sohn Eduard zu einem Besuch des schon damals sehr beliebten Paradieses für Sommerfrischler zu überreden. Der große Physiker fühlte sich hier sehr wohl. Er hatte sich 1929 am Waldrand von dem jungen sächsischen Architekten Konrad Wachsmann (1901-1980) ein Holzhaus bauen lassen, in dem er jedoch nur drei Sommer verbringen konnte, denn die Machtübernahme durch die Nazis zwang ihn zur Emigration. Einstein hat sein Haus nie wieder betreten. 

Im Jahr 2004 erfolgte eine umfangreiche Instandsetzung, so dass das Haus zum Einsteinjahr 2005 wieder für Besucher zugänglich wurde und seitdem auch für kleinere wissenschaftliche Veranstaltungen genutzt werden kann. Die Öffnungszeiten für Besucher sind von April bis Oktober, samstags, sonntags und an Feiertagen, 10-18 Uhr, sowie nach Vereinbarung. Weitere Informationen erhalten Sie beim Einstein Forum, Potsdam, telefonisch unter 0331-271780 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Einsteinhaus / Einstein House
Am Waldrand 15-17
14548 Caputh
Entfernung vom Hotel: 2,4 km

Logo

Auszeichnungen

Greensign Level 3
Holidaycheck 2017 Neu
VartaSiegel 2019
Wir nutzen Cookies und Google Webfonts. Mit der weiteren Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und Google Webfonts verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden